Supermond am 14.11.2016

Den Supermond erwartete ich auf dem Ziegenberg bei Heimburg. Dort bot sich ein freies Sichtfeld nach Osten und Nordosten. In Richtung Halberstadt ging dann der Mond  auf. Leider war er nicht sehr lange zu sehen,  dann verschwand er in den aufkommenden Wolken.


Kommentar schreiben

Kommentare: 0